Wie schwer ist ein Urinal mit Deckel?

von Jan Gruchow / Juni 4, 2018

Ein Urinal mit Deckel wird von vielen Firmen und öffentlichen Toiletten genutzt, weil es des Mannes liebste Toilette darstellt. Die simple Reinigung sowie der einfache Aufbau und die Platzersparnisse im Gegensatz zur klassischen Toilette sind dafür verantwortlich, dass immer mehr Interessenten auf ein Urinal mit Deckel schauen, um es bei sich daheim, im Garten, in der Firma & Co aufbauen zu können. Doch vorab gilt es, einige Fragen zu beantworten, weil da gibt es einiges, was das Urinal mit Deckel vorab zu klären weiß und was für Interessenten von Bedeutung ist.

Urinal mit Deckel – welches Gewicht ist zu erwarten?

Eine entscheidende Frage ist, wie schwer ist ein Urinal mit Deckel? Das fragen sich immer mehr Verbraucher und der Grund liegt auf der Hand. Immerhin wird deutlich, dass die Gewichtigkeit eine wichtige Kaufentscheidung darstellt, um feststellen zu können, ob das Gewicht störend ist oder die Stabilität der Umgebung durch das Gewicht des Urinals mit Deckel in Mitleidenschaft gezogen wird. Doch wie viel wiegt denn jetzt ein Urinal mit Deckel? Natürlich muss angemerkt werden, dass Sonderausstattungen auch anders wiegen können. Damit ist die Rede von :

  • Mamor
  • Stein
  • Verzierungen mit Gold

Diese Materialien gibt es natürlich auch für all jene, die es etwas pompöser mögen. Das hier die Gewichtigkeit deutlich anders ist, sollte klar sein. Ein klassisches Urinal mit Deckel hingegen wiegt meist nicht viel. Da sind Gewichtigkeiten wie 20Kilogramm bis 50 Kilogramm meist ausreichend, um das Urinal inklusive Deckel zu stämmen.

Ein Urinal mit Deckel muss nicht schwer sein

Ein Urinal mit Deckel ist zwangsläufig nicht als schwer zu bezeichnen. Es kommt auf die Ausführung an, das Material sowie die gesamte Herstellung oder Verzierung. Immerhin fällt auf, dass hier unterschiedliche Geschmäcker eine Rolle spielen, die mit Materialien versehen sind, welche gleichwohl viel mehr wiegen können. Gold und Mamor allen voran. Doch im Allgemeinen sind Urinale mit Deckel recht überschaubar mit ihrem Gewicht, sodass zwischen 20Kilogramm bis 50 Kilogramm eingerechnet werden müssen.

Ein Urinal mit Deckel ist nicht schwer, wenn man schaut, welches man sich kaufen möchte. Es gibt eine Vielzahl an flexiblen Gewichtigkeiten, sodass man genauer vergleichen muss, welches Urinal mit Deckel den eigenen Ansprüchen entspricht. Doch die Planungen werden einfacher von der Hand gehen, wenn man sich dem Gewicht des Wunschurinals widmet, um entsprechend die Planungen für den Ausbau der Sanitärbereiche zu planen.

Über den Autor:

Jan Gruchow

Ich bin Jan und Betreiber dieser Webseite. Als leidenschaftlicher Heimwerker habe ich diese Seite ins Leben gerufen um meine Erfahrung und die von anderen Experten mit euch zu teilen.

Hier klicken um Kommentar zu hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar: