Urinal mit Deckel von Sanibel

von Jan Gruchow / Juni 13, 2018
[alert style=“danger“]Sehr geehrter Nutzer. Zum aktuellen Zeitpunkt verfügt unser Portal noch über keinen Test dieses Herstellers. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen bau- und leistungsgleiche Modelle anderer Hersteller.[/alert] [produkte limit=“1″ orderby=“date“ order=“desc“ include=“151″ layout=“list“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ align=“left“ slider=“false“ hersteller=“vb“]

Urinal von Sanibel: die stilvolle und hygienische Alternative

Ein Urinal ist eine sinnvolle Lösung für jedes Badezimmer: Es reduziert den Reinigungs-Aufwand und senkt den Wasserverbrauch. Die Urinale mit Deckel von Sanibel sind platzsparend und haben eine elegante Form. Sie sind gut integrierbar, auch wenn wenig Raum zur Verfügung steht – egal ob im gewerblichen Umfeld (zum Beispiel Hotels) oder im privaten Eigenheim.

[alert style=“info“]

Hygiene, die Ressourcen schont

Urinale von Sanibel sind die saubere Ergänzung zu herkömmlichen WCs. Die besondere Bauart und die Neigung der Innenseite verhindern Spritzer und sorgen für eine problemlose Ableitung des Urins. Auf Grund des durchdachten Designs sind sie leicht zu reinigen und der innen glasierte Spülrand hemmt die Ablagerung von Kalk. Zudem entsteht bei der Nutzung eines Urinals kein Kontakt mit dem Becken und es kommt zu keiner Übertragung von Keimen.

Die Verschmutzung im Umfeld des Urinals ist merklich geringer als bei einem Klosett. Die Reinigung des Badezimmers ist wesentlich einfacher. Allein durch den geringeren Aufwand an Zeit und Reinigungsmitteln ist ein Urinal von Sanibel bereits rentabel. Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus dem geringeren Wasserverbrauch. Bei einem gebräuchlichen WC werden zwischen sechs und neun Liter Wasser benötigt. Sanibel-Urinale kommen dagegen schon mit zwei Liter pro Spülung aus.

[/alert]

Zuverlässigkeit und zeitloses Design

Funktion und Ästhetik bestimmen die Form der Urinale von Sanibel. Das Urinalbecken aus weißer Sanitärkeramik ist schlicht und elegant gehalten. Es fügt sich in das Erscheinungsbild der Badezimmer-Einrichtung gut ein – auch aufgrund der Platz sparenden Maße: 30 cm breit, 31,5 cm tief und 55,5 cm hoch. Sowohl Zu- als auch Ablauf sind verdeckt ausgeführt und in das Becken integriert. Der Deckel ist mit verchromten Metall-Scharnieren befestigt und ergänzt das Urinal in Funktion und Form: hygienisch und stilvoll. Urinale von Sanibel bestehen aus hochwertigen Materialien und werden sorgfältig und umweltschonend verarbeitet. Die Produkte von Sanibel zeichnen sich durch lange Lebensdauer und hohe Belastbarkeit aus.

Das Aus für Kalkablagerungen

Die Urinale mit Deckel sind auf Wunsch auch mit der innovativen ‚clean-Oberfläche‘ von Sanibel erhältlich. Die spezielle Beschichtung sorgt für eine außergewöhnlich pflegeleichte Außenseite. Wasser und Schmutz perlen daran ab und bleiben nicht haften. Die Reinigung ist in diesem Fall besonders einfach: ein feuchtes Tuch, klares Wasser und etwas Haushaltsreiniger reichen aus. Schmutz und Kalk haben sich nicht festgesetzt und werden rückstandsfrei weggewischt. Lästige Kalkablagerungen und mühevolles Scheuern gehören damit der Vergangenheit an. Ein Urinal mit Deckel von Sanibel ist eine elegante Alternative in jedem Badezimmer. Das durchdachte Design und die Vorteile machen die Anschaffung zu einer lohnenden Investition.

Über den Autor:

Jan Gruchow

Ich bin Jan und Betreiber dieser Webseite. Als leidenschaftlicher Heimwerker habe ich diese Seite ins Leben gerufen um meine Erfahrung und die von anderen Experten mit euch zu teilen.

Hier klicken um Kommentar zu hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar: